Dusche mit effektiven Mikroorganismen

Kleine Pferdedusche mit effektiven Mikroorganismen

| Keine Kommentare

Bei der momentanen Hitze freuen sich unsere Pferde jeden Abend über eine kleine Dusche mit effektiven Mikroorganismen aus der Sprühflasche. Hierzu wird EMA oder FKE mind. 1:100 verdünnt. Das sind max. 10ml auf ein Liter Wasser. Durch den Sprühnebel entsteht etwas kühlender Verdunstungseffekt, außerdem haben die effektiven Mikroorganismen noch viel mehr gute Eigenschaften.

Dusche mit effektiven MikroorganismenEinerseits als kleine Erfrischung, aber auch wunderbar gegen kleinere Schrammen und Kratzer. Diese entzünden sich daraufhin eher weniger. Diese Sprühlösung sorgt für ein glänzendes Fell und nimmt bei Stichen den Juckreiz. Gerade für juckende Stellen einfach richtig nass machen, das nimmt den Juckreiz. Einfach mal selbst testen, wenn man gestochen wurde und sofort EM darauf verteilt.

Auch die Gesichter unserer Pferde bekommen eine Ladung ab. Wie man auf dem Bild sieht geniesst das Pferd es und nebenbei gibt es auch noch einen extra Schluck ab 😉

Tränende Augen

Auch die durch Fliegen belästigten Augen danken es. Selbst unserem Tierarzt ist schon aufgefallen, dass unsere Pferde sehr wenig Probleme mit entzündeten Augen haben. Sie sind größtenteils ohne Fliegenmaske unterwegs, nur meine 27-jährige Stute hat immer mal solche Probleme, dass sie zusätzlich eine Maske aufbekommt. Ich sprühe das Gesicht ordentlich ein und wische mit der Hand noch mal zum Verteilen über die Augen. Interessant ist auch, dass sich Pferde die sich nicht gerne einsprühen lassen, mit EM ganz schnell gerne einsprühen lassen.

Kleine Verletzungen

Auf der Weide hat man immer mal wieder kleinere Kratzer und Schrammen, diese mit effektiven Mikroorganismen behandelten Stellen entzünden sich weniger und heilen schneller. Zusätzlicher Effekt, sie werden weniger von Fliegen belästigt.

Fliegen & Co

EM ist kein Fliegenabwehrspray! Aber die effektiven Mikroorganismen verhindern schlechte Gerüche die durch Fäulnis/Oxidation entstehen und somit weniger anziehend für Insekten sind. Dem Einsatz von sogenannten Pipes aus EM-Keramik sagt man eine gewisse Abwehrfunktion gegen Zecken nach, dies habe ich aber beim Pferd noch nicht ausprobiert. Wußte auch nicht, wie ich das ohne Halfter etc. bewerkstelligen sollte, könnte sie höchstens mal in die Mähne einflechten.

Dies ist nur ein Tipp für den Einsatz von EMA oder FKE. Es gibt noch so viel mehr, was man damit tun kann. Und es gibt kaum etwas günstigeres. Kostet doch diese Sprühlösung bei einem Liter max. 5 Cent!

Wichtig! Die Lagerung der effektiven Mikroorganismen

EM sollte immer kühl und dunkel stehen, aber nicht im Kühlschrank. Es sollte möglichst wenig mit Sauerstoff in Verbindung kommen, deshalb empfehlen wir mittlerweile die 5L-Bag-in-Box. Diese hält auch in geöffnetem Zustand 3 Monate bei richtiger Lagerung. Mit Wasser verdünntes EM sollte immer innerhalb von 2 Tagen verbrauchen. EM riecht immer etwas gewöhnungsbedürftig 😉 nach vergorenem, da ist es noch lange nicht umgekippt, sollte es aber richtig nach fauligen Eiern riechen, sollte man es entsorgen.

Bestellen dürft ihr gerne bei procavallo oder direkt bei Multikraft! Oder der deutschen Alternative Emiko.

Weiterführende Links:

EM – meine kleinen Helferlein

https://www.two-toned.at/blog/effektive-mikroorganismen-pferde/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.